/ Mai 7, 2020/ Einsatzberichte

Einsatz: H0 – auslaufende Betriebsstoffe (03-2020) |  

Alarmierung: 7. Mai 2020 um 12:57 Uhr durch DME, Sirene
Einsatzort: Lühnde, Am Brink
Mannschaftsstärke: 1-12


Eingesetzte Fahrzeuge 🚒

Fahrzeuge der Feuerwehr Lühnde: MTW , Privatwagen , StLF 
Weitere Kräfte:


Einsatzbericht:

Gemeldet wurde der Austritt des kompletten Kühlwassers eines Buses am Alex. Nach Identifikation, dass es sich wirklich um Kühlflüssigkeit handelt, wurde eine Mulde zum Auffangen genutzt und der Boden abgestreut. Ein herbeigerufener Werkstattwagen des Busunternehmens reparierte den Bus. Anschließend konnten auch die unzugänglichen Flächen abgestreut werden. Nach gut 1.5 Stunden war der Einsatz für uns beendet.


⮞ Alle Einsatzberichte anzeigen