Beim diesjährigen Dorfpokal traten alle aktiven Gruppen und die Jugendfeuerwehr bei wechselhaftem Wetter gegeneinander an, um die beste jeweils beste Zeit im Wettkampf nach Heimberg-Fuchs aufzustellen.

Die Gruppe Tauchert setzte sich als Sieger knapp vor der Altersgruppe (Platz 2) und der Bereitschaftsgruppe (Platz 3) durch. Die Einsatzabteilung folgte auf Platz 4, die Jugendfeuerwehr folgte knapp dahinter auf dem fünften Platz.

Im Rahmen des 40. Geburtstags der Jugendfeuerwehr überreichte Cay-Peter Meyer stellvertretend für den SPD-Ortsverein in der Gemeinde Algermissen im Anschluss eine Spende an die Jugendlichen.

Bilder

Vielen Dank an Martin Bettels für die Bilder!

Lukas Holze

Share this Post