Einsatz: Hochwassereinsatz (04-2017) |  

Alamierung: 25. Juli 2017 um 17:00 Uhr durch Bereitschaftsalarm, DME
Einsatzort: Hildesheim, Kleine Venedig
Mannschaftsstärke: 1-8


Eingesetzte Fahrzeuge 🚒

Fahrzeuge der Feuerwehr Lühnde: MTW , SW2000 KatS 
Weitere Kräfte:


Einsatzbericht:

Gut einige tausend Sandsäcke mussten in Hildesheim verlegt werden, um Anwohner und Gebäude zu schützen. Einige Kameraden der Bereitschaftsgruppe aus Lühnde wurden mit dem 3. Zug der Feuerwehrbereitschaft 1 Hildesheim zur Unterstützung in die gefährdeten Gebiete alarmiert.

Einige Bürger hielten die Laune der Einsatzkräfte mit Brezeln und Kaffee bis in die späten Abendstunden aufrecht.

Mehr Informationen gibt es im Internet unter z.B. folgenden Links:


🔗 Alle Einsatzberichte anzeigen

Share this Post