B1 – Rauch aus Gebäude (01-2021)

Bereits am zweiten Wochenende im neuen Jahr wurden wir zu unserem ersten Einsatz gerufen. Aufgrund des Alarmstichwortes wurde der zweite Zug der Gemeinde, sowie der ELW und das TLF der…

B1-Zugalarm (10-2020)

Am 31.08.2020 wurde unser Zug der Gemeinde , die Stützpunktfeuerwehr Algermissen mit Ihrem TLF und ELW sowie die Feuerwehren Klein Lobke und Rethmar zu einer brennenden Strohmiete auf einem Feld…

B3 – Dachstuhlbrand (08-2020)

Zeitgleich zur ausgelösten Brandmeldeanlage wurde unser SW 2000 KatS zur Unterstützung zu einem Dachstuhlbrand nach Sarstedt alarmiert. Nach dem Einsatzabbruch folgten die anderen beiden Fahrzeuge nach. Bei Eintreffen war das…

B1 – Zugalarm ausgelöste BMA (07-2020)

Am Morgen des 13.08.2020 wurden wir gemeinsam mit dem 2. Zug der Gemeinde Algermissen, der Ortswehr Algermissen sowie Einheiten aus den Gemeinden Giesen und Harsum zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage nach…

B2 – Zugalarm Alarmstufenerhöhung (06-2020)

Wir wurden am Montagabend zur Unterstützung des ersten Zuges der Feuerwehr Algermissen zu einem Waldbrand an der K522 zwischen Wätzum und Groß Lobke gerufen. Zur Sicherstellung der Wasserversorgung wurde eine…

B0 – Hecke (04-2020)
Einsatz 042020

B0 – Hecke (04-2020)

Aufgrund der anhaltenden Trockenheit hat sich ein Heckenbrand im Steigerweg rasch ausgebreitet. Beide Anwohner konnten mit Ihren Gartenschläuchen nicht viel gegen das Feuer ausrichten. Glücklicherweise wurde das Feuer früh entdeckt…

B0 – Flächenbrand (02-2020)

Am Ortsrand, in der Straße Bolzumer Busch, brannten auf einer Fläche von 15x2 Metern diverse Sträucher und Bäume in voller Ausdehnung. Aufgrund der Höhe der Bäume und des auftretenden Windes…

B1 – BMA (10-2019)

ausgelöste Brandmeldeanlage Einsatzabbruch nach Erkundung durch die Ortsfeuerwehr Ummeln

B0 – Brandeinsatz (08-2019)

Zur Unterstützung der Ortsfeuerwehr Ummeln wurde unser wasserführendes Fahrzeug alarmiert. In Ummeln brannte hinter einem landwirtschaftlichen Anwesen ein Kompost/Misthaufen in voller Ausdehnung. Weil die nächste Wasserentnahmestelle über 250 Meter von…