Archiv

TH-Verkehrsunfall (08-2018)

TH-Verkehrsunfall (08-2018)

Auf der Kreisstraße zwischen Lühnde und Wätzum verunfallte ein PKW. Von der Leitstelle wurden wir aufgrund auslaufender Betriebsstoffe alarmiert. In den frühen Morgenstunden rückte die Ortsfeuerwehr Lühnde dann zur Unfallstelle aus, wurde dabei von der Ortsfeuerwehr aus Wätzum unterstützt. Neben der Polizei und dem Rettungsdienst wurden von der Leitstelle auch die untere Wasserbehörde und ein Abschleppdienst alarmiert.

Weiterlesen

TH-Wasserschaden (07-2018)

TH-Wasserschaden (07-2018)

Auf Grund des plötzlich auftretenden Unwetters wurden einige Teile der Hauptstraße vom Wasser überflutet. Das Wasser wurde teilweise aus der Kanalisation herausgedrückt. Die Ortsfeuerwehr Lühnde sicherte die betroffenen Stellen ab. Die Ortsfeuerwehr Ummeln wurde zusätzlich zur Unterstützung in die Herzstraße alarmiert, konnte jedoch vom Einsatzleiter umgehend wieder entlassen werden.

Brandeinsatz (04-2018)

Brandeinsatz (04-2018)

Wir wurden per Sirene und Meldeempfänger zu einem Brandeinsatz in Ummeln alarmiert. Aufgrund des Einsatzstichwortes und der ersten Rückmeldung des Einsatzleiters rüstete sich unser Angriffstrupp bereits auf der Anfahrt für einen Einsatz mit Atemschutzgeräten aus. Vor Ort übernahm unser Trupp dann die Aufgaben des Sicherungstrupps,   für die im Gebäude eingesetzten Kräfte. Der Schlauchwagen verblieb im Bereitstellungsraum an

Weiterlesen

Brandeinsatz (02-2018)

Brandeinsatz (02-2018)

Großeinsatz für fast 250 Feuerwehrkräfte am Freitagmorgen in Sarstedt. Eine Lagerhalle eines Logistikunternehmens war gegen 6 Uhr in Brand geraten. Die Flammen weiteten sich rasch aus und schlugen bald aus dem Dach des Gebäudes. Auch wir gehörten zu den nachalarmierten Kräfte aus der Nachbarschaft. Zusammen mit den Ortsfeuerwehren Algermissen und Bledeln wurde wir um 07:18 Uhr alarmiert.

Weiterlesen

TH-Sturmschaden (01-2018)

TH-Sturmschaden (01-2018)

Auch Lühnde blieb vom Sturmtief Friederike nicht unverschont. Da die Leitstelle auf Grund der außergewöhnlichen Lage überlastet war, wurden die Kameraden über Telefon und Whatsapp über den Einsatz informiert. Im ganzen Dorf wurden umgekippte Bäume beseitigt, Dachziegel von den Straßen geräumt und teilweise Absperrmaßnahmen getroffen, um die Verkehrsteilnehmer nicht zu gefährden. Auch das Dach der Sporthalle der

Weiterlesen

Brandeinsatz (12-2017)

Brandeinsatz (12-2017)

Am 31.12.2017 wurden wir zu unserem letzten Einsatz des Jahres gerufen. Um 21:03 Uhr meldeten sich die Alarmempfänger, die Sirenen liefen. Brandeinsatz in Lühnde, „brennende Mülltonne neben Garage im Hauerweg“ war das Einsatzstichwort. Das sich auch so eine Lage schnell entwickeln kann, war allen bewusst. Um 21:10 Uhr waren wir mit dem StLf und dem Mtw an

Weiterlesen

Technische Hilfeleistung (11-2017)

Technische Hilfeleistung (11-2017)

Im Ortsbereich mussten einige Ölflecken abgestreut werden. Betroffen waren die Straßen Martinstraße, Hauptstraße, Bolzumer Tor. Ein Verursacher konnte nicht ermittelt werden.

Brandeinsatz (09-2017)

Brandeinsatz (09-2017)

Nach dem interessanten Ausbildungsabend war für einige Kameraden noch kein Feierabend. Beim Verlassen des Feuerwehrhauses wurden einige Kameraden auf einen/mehrere Heimrauchmelder im Nahbereich aufmerksam. Der anwesende Gruppenführer und ein Kamerad eilten daraufhin zur Grundschule und stellten fest, dass dort mehrere Rauchmelder ausgelöst hatten. Zudem waren einige Brandschutztüren zugefallen. Man eilte zurück zum Feuerwehrhaus und besetzte das StLf

Weiterlesen

Evakuierungshilfe (07-2017)

Evakuierungshilfe (07-2017)

Zur Unterstützung der Evakuierung von knapp 20.000 Personen im Kerngebiet Hildesheims wurde auch die Feuerwehr aus Lühnde alarmiert. Gegen 3.30 Uhr war der benötigte Radius geräumt. Mehr Informationen gibt es auf den Seiten der Hildesheimer Allgemeinen Zeitung unter diesem Link.