Schlagwort Archiv: Übung

Jugendfeuerwehr übt den Ernstfall

Jugendfeuerwehr übt den Ernstfall

Am letzten Übungsabend vor den Osterferien veranstaltete die Jugendfeuerwehr Lühnde einen besonderen Dienst: Drei Rettungssanitäter vom Roten Kreuz Kreisverband Hildesheim besuchten die Jugendlichen mit einem Rettungswagen. Im ersten Teil erklärten Kreisbereitschaftsleiter Heiko Stillahn sowie Jessika und Jan Robina ihr mitgebrachtes Fahrzeug ausführlich. Vom Rettungsrucksack und Defibrillator bis zur Krankentrage wurde jedes Teil von den Jugendlichen genauer unter

Weiterlesen

Atemschutzgeräteträger fit für den Ernstfall

Atemschutzgeräteträger fit für den Ernstfall

Die Atemschutzgeräteträger der FF Lühnde absolvierten am 07. Februar erfolgreich ihre jährliche Leistungsüberprüfung in der Feuerwehrtechnischen Zentrale Groß Düngen. Hierbei wird vor allem die körperliche Fitness der Atemschutzgeräteträger überprüft. Zuerst geht es durch zwei Räume in denen ein Labyrinth aus Käfigen und Hinternissen aufgebaut ist. Hier sind die Durchgänge zum Teil so eng, dass die Feuerwehrleute das

Weiterlesen

Erster Praxistest Überdruckbelüftung

Erster Praxistest Überdruckbelüftung

Mit leichten Startschwierigkeiten hatten wir bei unserer ersten Einsatzübung, mit dem neuen Überdrucklüfter, zu kämpfen. In einem Einfamilienhaus im Bolzumer Tor konnte mittels Nebelmaschine ein Wohnungsbrand simuliert werden. Aufgabe des Angrifftrupp vom StLf war die Erkundung im Inneren mit Brandbekämpfung. Hierbei wurde erstmals das neue Schlauchpaket ausprobiert. In der Folge sollte eine geeignete Abluftöffnung geschaffen werden. Ein

Weiterlesen

Übung Technische Hilfeleistung

Übung Technische Hilfeleistung

Am 01. August wurde gemeinsam mit der Ortsfeuerwehr Algermissen ein Übungsabend zum Thema Technische Hilfeleistung durchgeführt.