H1 – Gasaustritt (06-2021)

Bei Erdarbeiten im Königsweg wurde mit einem Bagger eine Gasleitung beschädigt. Weil unüberhörbar eine große Menge Gas ausströmte, wurde zur Absicherung der Einsatzstelle der zweite Zug der Gemeindefeuerwehr und das…

B1 – brennende Hecke (05-2021)

Aufgrund akuter Ausbreitungsgefahr wurde der zweite Zug der Gemeindefeuerwehr, sowie das Tanklöschfahrzeug und der Einsatzleitwagen der Ortsfeuerwehr Algermissen nach Groß Lobke nachalarmiert. Dort brannte eine Hecke. Das Feuer drohte auf…

B1-Zugalarm (10-2020)

Am 31.08.2020 wurde unser Zug der Gemeinde , die Stützpunktfeuerwehr Algermissen mit Ihrem TLF und ELW sowie die Feuerwehren Klein Lobke und Rethmar zu einer brennenden Strohmiete auf einem Feld…

H0 – TH-Türöffnung (01-2019)

Gemeinsam mit der Besatzung des Gerätewagen "Technische Hilfe" der Ortsfeuerwehr Algermissen öffneten wir das Haus für Rettungsdienst und Notarzt.

Brandeinsatz (09-2018)

Ummeln - Brennende Strohballen haben am Samstagabend in Ummeln gegen 19.50 Uhr einen Feuerwehreinsatz ausgelöst. Die ca. 800 Ballen waren auf einem Feld am Ortsrand in der Ostermarsch aufgeschichtet. Warum…

TH-Verkehrsunfall (08-2018)

Auf der Kreisstraße zwischen Lühnde und Wätzum verunfallte ein PKW. Von der Leitstelle wurden wir aufgrund auslaufender Betriebsstoffe alarmiert. In den frühen Morgenstunden rückte die Ortsfeuerwehr Lühnde dann zur Unfallstelle…

Brandeinsatz (04-2018)

Wir wurden per Sirene und Meldeempfänger zu einem Brandeinsatz in Ummeln alarmiert. Aufgrund des Einsatzstichwortes und der ersten Rückmeldung des Einsatzleiters rüstete sich unser Angriffstrupp bereits auf der Anfahrt für…

Brandeinsatz (02-2018)

Großeinsatz für fast 250 Feuerwehrkräfte am Freitagmorgen in Sarstedt. Eine Lagerhalle eines Logistikunternehmens war gegen 6 Uhr in Brand geraten. Die Flammen weiteten sich rasch aus und schlugen bald aus…

TH-Türöffnung (06-2017)

Über ein auf Kipp stehendes Fenster im 1. OG wurde kurzfristig Zugang zur Wohnung geschaffen, sodass die verletzte Person zügig dem Rettungsdienst übergeben werden konnte.