Archiv

Brandeinsatz (04-2018)

Brandeinsatz (04-2018)

Wir wurden per Sirene und Meldeempfänger zu einem Brandeinsatz in Ummeln alarmiert. Aufgrund des Einsatzstichwortes und der ersten Rückmeldung des Einsatzleiters rüstete sich unser Angriffstrupp bereits auf der Anfahrt für einen Einsatz mit Atemschutzgeräten aus. Vor Ort übernahm unser Trupp dann die Aufgaben des Sicherungstrupps,   für die im Gebäude eingesetzten Kräfte. Der Schlauchwagen verblieb im Bereitstellungsraum an

Weiterlesen

Brandeinsatz (02-2018)

Brandeinsatz (02-2018)

Großeinsatz für fast 250 Feuerwehrkräfte am Freitagmorgen in Sarstedt. Eine Lagerhalle eines Logistikunternehmens war gegen 6 Uhr in Brand geraten. Die Flammen weiteten sich rasch aus und schlugen bald aus dem Dach des Gebäudes. Auch wir gehörten zu den nachalarmierten Kräfte aus der Nachbarschaft. Zusammen mit den Ortsfeuerwehren Algermissen und Bledeln wurde wir um 07:18 Uhr alarmiert.

Weiterlesen

TH-Sturmschaden (01-2018)

TH-Sturmschaden (01-2018)

Auch Lühnde blieb vom Sturmtief Friederike nicht unverschont. Da die Leitstelle auf Grund der außergewöhnlichen Lage überlastet war, wurden die Kameraden über Telefon und Whatsapp über den Einsatz informiert. Im ganzen Dorf wurden umgekippte Bäume beseitigt, Dachziegel von den Straßen geräumt und teilweise Absperrmaßnahmen getroffen, um die Verkehrsteilnehmer nicht zu gefährden. Auch das Dach der Sporthalle der

Weiterlesen

Brandeinsatz (12-2017)

Brandeinsatz (12-2017)

Am 31.12.2017 wurden wir zu unserem letzten Einsatz des Jahres gerufen. Um 21:03 Uhr meldeten sich die Alarmempfänger, die Sirenen liefen. Brandeinsatz in Lühnde, „brennende Mülltonne neben Garage im Hauerweg“ war das Einsatzstichwort. Das sich auch so eine Lage schnell entwickeln kann, war allen bewusst. Um 21:10 Uhr waren wir mit dem StLf und dem Mtw an

Weiterlesen

Evakuierungshilfe (07-2017)

Evakuierungshilfe (07-2017)

Zur Unterstützung der Evakuierung von knapp 20.000 Personen im Kerngebiet Hildesheims wurde auch die Feuerwehr aus Lühnde alarmiert. Gegen 3.30 Uhr war der benötigte Radius geräumt. Mehr Informationen gibt es auf den Seiten der Hildesheimer Allgemeinen Zeitung unter diesem Link.

Hochwassereinsatz (05-2017)

Hochwassereinsatz (05-2017)

Der 2. Zug der Gemeinde Algermissen wurde am 26. Juli gegen das dort herrschende Hochwasser zur Unterstützung angefordert. Gemeinsam mit vielen anderen Wehren, dem THW und dem DRK wurden Sandsäcke gefüllt, verteilt und zu einer langen Schutzmauer an der Innerste entlang und vor vielen Wohngebäuden gelegt.

Hochwassereinsatz (04-2017)

Hochwassereinsatz (04-2017)

Gut einige tausend Sandsäcke mussten in Hildesheim verlegt werden, um Anwohner und Gebäude zu schützen. Einige Kameraden der Bereitschaftsgruppe aus Lühnde wurden mit dem 3. Zug der Feuerwehrbereitschaft 1 Hildesheim zur Unterstützung in die gefährdeten Gebiete alarmiert. Einige Bürger hielten die Laune der Einsatzkräfte mit Brezeln und Kaffee bis in die späten Abendstunden aufrecht. Mehr Informationen gibt

Weiterlesen

Brandeinsatz (08-2016)

Brandeinsatz (08-2016)

Brand im ehemaligen Minimal-Getränkemarkt in der Gutenbergstraße. Die Ursache des Feuers ist unbekannt. Der Schaden wird auf eine halbe Million Euro geschätzt. Das Gebäude ist komplett niedergebrannt.